[Geplauder] Was noch alles kommen wird.

Lange hat der nächste Beitrag nun auf sich warten lassen. Im Zentrum meiner Zeit steht momentan die Bachelorarbeit und dem noch immer aktuell verbundenen Stress ein Praktikumsplatz zu finden, der sowohl räumlich als auch zeitlich in mein Leben passen sollte.

Aktuell hat sich nun auch ein wenig am Literaturblog geändert. Zum Einen werde ich den Blog wieder alleine weiterführen und zum Anderen diesen strukturell etwas umbauen, da sich mit der Zeit manche, bisher zum Teil ganz oder eben nur halb ausgearbeiteten Ideen, nicht ganz umsetzen lassen konnten und lassen wollten.

Das heißt die Rubrik „Wie war das nochmal?“ fällt vorerst weg. Ich denke, dass wird keine allzu große Veränderung mit sich bringen, da ohnehin bisher nur ein Werk vorhanden war und so schnell kann und will ich gar nicht irgendwelche Bandreihen verschlingen und rezensieren müssen.

Des Weiteren werde ich mich auch drauf und dranmachen und endlich einen Text über – tatsächlich, wer hätte es gedacht – mich schreiben. Auch wenn mir das unglaublich schwerfallen wird. Etwas, dass man, wenn man mich reden hört und kennt, gar nicht meinen könnte (Vorsicht: Ironie)!

Auch den Beitrag zum Neuen Jahr werde ich stetig erweitern, das heißt für euch: Schaut doch immer mal wieder dort vorbei. Und wie immer nehme ich mit Freuden gerne Lesevorschläge an.

Eine Sache die mich noch beschäftigt und die ich vielleicht versuche in den Blog mit zu integrieren, ist die Kolumnen-Idee. Hauptsächlich werden solche Beiträge dann mit der Kategorie [Kolumne] gekennzeichnet sein. Diverse andere Beiträge, abseits der Rezensionsrubrik, bleiben dabei unter [Geplauder] zu finden.

Abschließend wird sich noch rund um das Blogdesgin einiges tun. Ich werde wahrscheinlich wieder zu meiner ursprünglichen Entwurfidee zurückkehren und das Ganze im Reclam-Stil halten, da mir das momentane Design zu sehr an Effi Briest aka Frauen-Tratsch-Roman angelehnt ist. Wobei dieser Arbeitsschritt sicherlich noch auf sich warten lässt aus den diversen Zeitmängel.

Also hoffe ich, dass ich euch weiterhin mit genauso viel Leidenschaft von der Welt der Bücher begeistern und berichten kann!

 

Ein Gedanke zu „[Geplauder] Was noch alles kommen wird.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s